Körperhaltung

Wie fällt man? „Du schützt deinen Kopf zu sehr“, sagt Ohad Naharin zu der Tänzerin und dann, langsam: „Du musst ihn natürlich schützen. Aber ich darf das nicht sehen.“ Der Körper im fleischfarbenen Anzug kollabiert. Es ist zu Ende.

Ohad Naharin ist Israeli, er ist 1952 im Kibbuz Mizra geboren, der im Norden von Israel liegt, ein Stückchen unter der Stadt Nazareth. Naharin ist ein großer Mann, der sehr ruhig spricht.