einfach gut gehen lassen

In Israel können sich die Besucher an Kebab, Humus oder Felafel laben und vorzügliche Weine genießen

Eine eigenständige, sich von anderen nationalen Essgewohnheiten abgrenzende israelische Küche gibt es nicht. Bewohner und Köche des Landes kochen so, wie schon ihre Eltern kochten, und die sind aus über 80 Ländern eingewandert und haben von dort ihre einheimischen Gerichte mit nach Israel gebracht.

israel4you

See it First

luis erharter   /   CH 8708 männedorf   /   www.luiserharter.com   /   luiserharter@mac.com   /   T 077 210 19 22

©2018 by www.luiserharter.com