leicht versalzen...

Das Salzmeer ist langgestreckt, etwa 15 km breit und ungefähr 75 km lang. Je nach Jahreszeit schwankt die Länge etwas. Seine Konturen werden auf der sö. Seite durch eine große Halbinsel, Lisan (die Zunge) genannt, unterbrochen. Diese Halbinsel teilt heute das Meer in zwei Abschnitte, obwohl ein Kanal zwischen beiden Teilen erhalten geblieben ist. Der s. Teil des Meeres ist ziemlich seicht, wohingegen der n. Hauptteil eine Tiefe von ungefähr 400 m erreicht. Die Wasseroberfläche liegt etwa 400 m unter dem Spiegel des Mittelmeeres. Es ist der niedrigste Punkt der Erde.

israel4you

See it First

luis erharter   /   CH 8708 männedorf   /   www.luiserharter.com   /   luiserharter@mac.com   /   T 077 210 19 22

©2018 by www.luiserharter.com